Nacht der Wissenschaften

Am 21. Juni lädt die Hochschule Mittweida zur 11. Nacht der Wissenschaften Neugierige und Nachtaktive auf den Campus ein. 

Von 18 Uhr bis Mitternacht gibt es viel zu entdecken und zu erleben: Experimente zum Mitmachen, spannende Vorträge und Einblicke in die Labore und Studios – und natürlich die Begegnung mit nachtaktiven Studierenden, Mitarbeitern und Professoren.

Wer?

Für Nachtaktive aller Altersgruppen

Was?

Campus und Wissenschaft erleben

Wo?

Campus der Hochschule Mittweida
Technikumplatz 17
09648 Mittweida

Programm

Stand: 12.06.2019

Für kleine und große Entdecker
19 – 21 Uhr

Live-Musik mit der Band "Searching for Home"
Das sächsische Musikerkollektiv mit Mittweidaer Studenten spielt Jazz-Fusion-Musik. Die Band stellt auf ihrer Tour ihr erstes Album vor und macht Zwischenstopp bei der Nacht der Wissenschaften.
Bühne der "Kulturmeile" auf dem Technikumplatz

19:45 Uhr
und
21 Uhr

Die Bühnentechniker erklären dir unsere Festivalbühne
Erhalte exklusive Einblicke in Licht-, Ton- und Bühnentechnik!
Bühne der "Kulturmeile" auf dem Technikumplatz
18 – 24 Uhr

Teste deine Geschicklichkeit in unserem Segway-Parcours!
Motorisierter Elektrosport mit hohem Funfaktor
(Die Teilnahme ist ab 10 Jahren möglich.)
Haus 1 | Lichthof

18 – 24 Uhr

Informationen rund ums Studium
Unsere Studienberater informieren dich zu den zahlreichen Studienangeboten der Hochschule.
"Kulturmeile" auf dem Technikumplatz

18 – 24 Uhr

Erleuchte die Nacht der Wissenschaften!
Bastle dir einen leuchtenden Luftballon.
"Kulturmeile" auf dem Technikumplatz

18 – 24 Uhr

Nachtshopping im HSMWShop - Hier kannst du deine Stempelkarte einlösen!
Für die jüngsten Erforscher des Campus gibt es bei der Nacht der Wissenschaften einen zusätzlichen Reiz: An einzelnen Stationen gibt es gegen eine kleine Leistung einen Stempel. Wer seine Karte komplett füllt, kann sie am HSMWShop-Zelt auf dem Technikumplatz gegen eine Überraschung einlösen.
Außerdem kannst du hier exklusive Artikel der Hochschul-Kollektion erhalten.
"Kulturmeile" auf dem Technikumplatz

18 – 24 Uhr

Gegrillte Köstlichkeiten aus der Region
"Kulturmeile" auf dem Technikumplatz

18 – 24 Uhr

Streetfood vom Foodtruck
Studentenwerk Freiberg
"Wissenschaftsmeile" zwischen Haus 3 und Haus 6

18 – 24 Uhr

MIKOMI Wissens-Lounge
Mach ein Erinnerungsfoto und informiere dich bei einem "Fürs-Leben-Drink" über unsere Weiterbildungsmöglichkeiten!
Haus 6 | Foyer

Biotechnologie und Chemie
ab 19 Uhr zu jeder vollen Stunde

Chemie eiskalt und köstlich
Leckereien mit flüssigem Stickstoff
Haus 29C

18 – 24 Uhr

Chemie eiskalt und köstlich - Shake it baby!
Mach einen Slushy selbst!
Haus 29C

18 – 24 Uhr

Die eigene DNA zum Mitnehmen und Verschenken
DNA-Extraktion aus eigenen Zellen der Mundschleimhaut
Haus 29C

18 – 24 Uhr

Entdecke deine mikrobiologischen Partner auf der Haut!
Untersuche deinen Fingerabdruck!
Haus 29C

18 – 24 Uhr

Mikroskopie - Dein Blick ins Detail
Hier bekommst du einen Stempel für deine Stempelkarte.
Haus 29C

18 – 24 Uhr

Die Zauberei der thermochromen Farben
Haus 29C

18 – 24 Uhr

Wie beherrschen Mikroben unser Leben? Die guten und die bösen Keime - Quizfragen für Wissbegierige
Die Mikrobiologin Prof. Dr. Petra Radehaus freut sich auf interessante Diskussionen.
"Wissenschaftsmeile" zwischen Haus 3 und Haus 6

18 – 24 Uhr

Café "Macht der Wissenschaften"
Ein Gemeinschaftsprojekt der Fakultäten Angewandte Computer‐ und Biowissenschaften und Soziale Arbeit: Prof. Dr. Röbbe Wünschiers sowie Kolleginnen und Kollegen der Fakultät Soziale Arbeit diskutieren mit dir u.a. über Designer-Babies und Gentechnik.
mit freundlicher Unterstützung des Café No. 14
Haus 39 | Freitreppe

Energie und Umwelt
18 – 24 Uhr

Tour de Smart
Zum letzten Mal dabei: Erzeuge Strom mit unserem Radfahr-Minigame und knack den Highscore!
Haus 6 | 2. Etage

18 – 24 Uhr

Biologische Vielfalt - von den Bienen bis zu den Blumen
Wir erzählen dir, wie du die Bienen retten kannst und basteln mit dir Wildblumen-Saatbomben und Blumen, die nicht verwelken.
Haus 6 | 2. Etage

18 – 24 Uhr

Mit den Füßen Tetris spielen
Erlebe, wie die Energie durch dich hindurch fließt!
Haus 6 | 2. Etage

ab 18 Uhr bis zur Dämmerung

Brennstoffzelle statt Batterie?
In einem Versuch erklären wir dir die Funktionsweise der Brennstoffzelle.
"Wissenschaftsmeile" zwischen Haus 3 und Haus 6

Forensik
18 Uhr

Vortrag: "Deep Fake – Zukunftsfeld Online-Authentifizierung auf dem Prüfstand"
Prof. Dr. Dirk Labudde
Haus 5 | Hörsaal 5-120

18 – 22 Uhr

Old and modern Sherlock
Wie funktionieren Blutmusteranalyse, Daktyloskopie und Tatortrekonstruktion damals und heute?
"Wissenschaftsmeile" zwischen Haus 3 und Haus 6

18 – 22 Uhr

Made in Mittweida: So forschen die Forensiker
Unsere Wissenschaftler präsentieren Ergebnisse ihrer aktuellen Forschungsarbeiten in der Forensik.
Haus 6 | Raum 6.00.16

Mathematik
18 – 24 Uhr

Maschinelles Lernen, Künstliche Intelligenz - made in Mittweida
Sächsisches Institut für Computational Intelligence und Machine Learning
"Wissenschaftsmeile" zwischen Haus 3 und Haus 6

20 Uhr

Vortrag: "Künstliche Intelligenz made in Mittweida"
Prof. Dr. Thomas Villmann
Haus 5 | Hörsaal 5-120

Medien
18 – 24 Uhr

Jeden Tag mittendrin - 99drei Radio Mittweida zum Anfassen
Das Radio sendet live von der Nacht der Wissenschaften.
Haus 39 | Raum 39-338

18 – 24 Uhr

Medienforum Mittweida
Der von Studentinnen und Studenten organisierte Fachkongress stellt sich vor.
"Kulturmeile" auf dem Technikumplatz vor Haus 1

18 Uhr
20 Uhr
22 Uhr

Vortrag: "Wir sehen, was wir hören" im Akustiklabor
Prof. Dr. Jörn Hübelt
Haus 39 | Raum 39-328

18 – 24 Uhr

Paper Craft
Bastel dir deinen Zettelkasten!
Haus 39 | Foyer

18 – 24 Uhr

Schnitzeljagd "Medienschnipsel"
Such das Lösungswort und gewinne einen kleinen Preis!
Haus 39 | Foyer

18 – 24 Uhr

Fakultätskino
Schau dir die Video-Produktionen unserer Studentinnen und Studenten an!
Haus 39 | Raum 39-301

19 Uhr
20 Uhr
21 Uhr

Führung durch das TV-Studio
Haus 39 | Treff im Foyer

18 – 24 Uhr

Wie funktioniert eine Druckerei?
Hier bekommst du einen Stempel auf deiner Stempelkarte.
Haus 40 | Druckwerkstatt

Medieninformatik und Informatik
18 – 22 Uhr

Motorsport trifft Informatik: Motion-Simulatoren im Einsatz
(Die Teilnahme ist ab 14 Jahren und min. 140 cm Körpergröße möglich.)
Haus 8 | Raum 8-107

18 – 22 Uhr

Virtuelle Welten: Vom Begehbaren Auge bis Beat Saber
Haus 8 | Raum 8-203

19 Uhr

Vortrag: "Blockchain-Technologie"
Prof. Dr. Andreas Ittner
Haus 5 | Hörsaal 5-119

Physik und Lasertechnik
18:30 Uhr
20:30 Uhr
22:30 Uhr

Show-Vorlesung Physik & Laser
Erlebe spannende und verblüffende Experimente!
(Dauer je ca. 45 Minuten)
Haus 2 | Raum 2-002

20:30 Uhr

Vortrag: "Spaziergang durch das Sonnensystem und die Milchstraße"
Prof. Dr. Alexander Horn
(Dauer ca. 45 Minuten)
Haus 39 | Raum 39-041

22 – 24 Uhr

Blick ins Universum
Entdecke mit dem Teleskop Mond, Saturn, Mars und Milchstraße!
(nur bei gutem Wetter)
Haus 39 | Terrasse

18 – 24 Uhr

Laserschneiden
Erlebe, wie Blech mit dem Laser geschnitten wird!
Haus 42 | Raum 42-005

18 – 24 Uhr

Laserbeschriften
Verewige deinen Namen in unterschiedlichen Materialien!
Haus 42 | Raum 42-005

18 – 24 Uhr

3D-Druck aus Metallpulver
Sieh selbst, wie Metallpulver mit dem Laser zu den unterschiedlichsten Gegenständen verschmolzen wird!
Haus 42 | Raum 42-010

Soziale Arbeit
18 – 21 Uhr

Reitverein Flöha
Der Verein stellt seine Arbeit vor, die auch bei Therapie nützlich ist, und bringt zwei seiner Pferde mit.
(nur bei gutem Wetter)
Haus 39 | Terrasse

18 – 22:30 Uhr

Aktion Rote Hände (vom DRK Jugendrotkreuz)
Mit der Aktion Rote Hand soll gegen den Einsatz von Kindern und Jugendlichen in Kriegen protestiert werden. Mehr Informationen gibt es hier: www.aktionrotehand.de
Haus 39 | Terrasse
Achtung: Bei Regen findet der Programmpunkt im 2. Obergeschoss statt.

18 – 23 Uhr

Spielangebote für die jüngsten Besucher im Freien
Haus 39 | Terrasse
Achtung: Bei Regen findet der Programmpunkt auf den Freiflächen vor den Seminarräumen im 2. Obergeschoss statt.

19 – 23 Uhr

Begegnungen im internationalen Raum - Gehen, Kommen, Begegnungen…
Der Masterstudent Thomas Löffler, Studierende aus dem Crossing-Borders-Projekt, und ein ausländischer Gast berichten von ihren internationalen Erfahrungen (inkl. Foto-Präsentationen).
Haus 39 | Raum 39-235

18 – 24 Uhr

Café "Macht der Wissenschaften"
Ein Gemeinschaftsprojekt der Fakultäten Angewandte Computer‐ und Biowissenschaften und Soziale Arbeit: Prof. Dr. Röbbe Wünschiers sowie Kolleginnen und Kollegen der Fakultät Soziale Arbeit diskutieren mit dir u.a. über Designer-Babies und Gentechnik.
mit freundlicher Unterstützung des Café No. 14
Haus 39 | Freitreppe

18 – 24 Uhr

Bastelarbeiten mit Ton bei der Keramikerin Claudia Rückert
Haus 39 | Raum 39-101

18 – 24 Uhr

Kino-Vorführung
Image-Film der Sozialen Arbeit wird vorgeführt. Vor dem "Kino" gibt es Popcorn.
Haus 39 | Raum 39-234

18 – 24 Uhr

Projekt - Wie fühlt sich "Jung-" oder "Altsein" an?
Entscheide dich zwischen dem Gefühl "jung" oder "alt" zu sein und begründe im Gespräch deine Entscheidung.
Prof. Dr. Barbara Wedler, Prof. Dr. Christina Niedermeier und berufsbegleitende Studentinnen und Studenten der Sozialen Arbeit
Haus 39 | Treppenaufgang vom Erdgeschoss zum 1. Obergeschoss und Raum 39-115

18 – 24 Uhr

Quiz der Sozialen Arbeit
Löse das Quiz zu allgemeinen sozialen Themen um einen Stempel für deine Stempelkarte zu erhalten. Du kannst mit Tablets der Fakultät oder deinem eigenen Smartphone teilnehmen.
Haus 39 | Freiflächen vor den Seminarräumen im 2. Obergeschoss

Technik
18 – 22 Uhr

Technikum Mittweida Motorsport - Showfahrten unseres Elektro-Rennwagens
Leisniger Straße | Zugang zum Haus 5

18 – 24 Uhr

Kettenzugkraftmessungen am E-Bike
Fahre selbst und werte anschließend deine Daten am Notebook aus.
"Wissenschaftsmeile" zwischen Haus 3 und Haus 6

18 – 24 Uhr

Blitz und Donner – E-Technik live
Hier bekommst du einen Stempel auf deiner Stempelkarte, wenn du eine funktionierende Schaltung aufbaust.
"Wissenschaftsmeile" zwischen Haus 3 und Haus 6

18 – 24 Uhr

Präsentation des Versuchsträgers der Firma IAV zum hochautomatisierten Fahren
"Wissenschaftsmeile" zwischen Haus 3 und Haus 6

18 – 24 Uhr

Autorennen im Audi A6
Fahre eine Computerspiel-Rallye im Cockpit des Audi A6!
(Die Teilnahme ist ab 10 Jahren möglich.)
Haus 3 | Flur Erdgeschoss

18 – 24 Uhr

Hier wird’s richtig heiß – Löte dir deinen Bausatz!
Haus 3 | Raum 3-108

18 – 24 Uhr

Wenn Ionen wandern – Oberflächendesign in der Technik
Haus 5 | Raum 5-105 A

18 – 24 Uhr

Experimente mit intelligenten Robotern
Haus 5 | Raum 5-128 B

18 – 24 Uhr

Technikum Mittweida Motorsport - Bestaune unsere Rennboliden und setz dich hinein!
Haus 5 | Außenbereich

18 – 24 Uhr

Schweißen verbindet
Führungen durch das neue Schweißlabor und E-Hand-Schweißen für mutige Anfänger
Haus 7 | Raum 7-010

18 – 24 Uhr

Schweißen verbindet - oder nicht?
Ultraschallprüfung an Schweißnähten
Haus 7 | Flur

18 – 24 Uhr

Schweißnähte unter dem Mikroskop
Haus 7 | Flur

18 – 24 Uhr

Welche Überraschung ist im Ei?
Verborgenes mit einem Computertomographen sichtbar machen.
Haus 7 | Raum 7-018

18 – 24 Uhr

Vom 3D-Scan zum 3D-Druck
Lass dich einscannen und eine 3D-Büste erstellen!
Hier gibt es einen Stempel für deine Stempelkarte.
Haus 7 | Raum 7-104

18 – 24 Uhr

Virtual Reality und 3D im Maschinenbau
Im Labor Virtual Reality erfährst du die Realität über die virtuelle Welt im Maschinenbau. Indem du es selbst ausprobierst, verstehst du, warum wir mit virtuellen Modellen arbeiten und wie wir das tun.
Haus 30

Wirtschaft
18 – 24 Uhr

Werte richtig schätzen
Teste deine Schätzkunst an wirtschaftlichen Fakten!
Haus 6 | 2. Etage

18 – 24 Uhr

Fun-Fact-Quiz Unternehmensgründung von SAXEED
Mit unserem virtuellen Pop-Quiz kannst du deine unternehmerischen Kenntnisse auf die Probe stellen und einen Stempel für deine Stempelkarte erhalten.
Haus 6 | Raum 6.02.16

18 – 24 Uhr

Der Markencheck
Discounter-Cola oder Pepsi? Erkennst du bei der Blindverkostung, was du gerade trinkst?
Ventus Novus e.V.
Haus 6 | Raum 6.02.26

18 – 24 Uhr

Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen - Info-Point
Erfahre alles rund um die Fakultät und ums Studium!
Haus 6| Foyer im Erdgeschoss

18 – 24 Uhr

Chilloutzone - Infos und Entspannung
Haus 6 | Raum 6.02.30