Pilotbetriebe

Biohof Wagelwitz

Bild: Sonja Hoyer

mehr

Ansprechpartnerin: Sonja Hoyer

Serkaer Straße 2
04668 Grimma

Warum möchten wir Anderer Leistungsanbieter werden?

„Aus familiärer Betroffenheit ist es uns wichtig, Menschen mit Behinderung eine Alternative zur Werkstatt in familiärem Umfeld auf unserem Betrieb zu bieten."

Sonja Hoyer

Das Biogut Wagelwitz ist Mitglied in der Operationellen Gruppe. mehr

Biohof Franke

Foto: Marika Krüger

mehr

Ansprechpartnerin: Uta Franke

Leipziger Straße 215
08451 Crimmitschau

Warum möchten wir Anderer Leistungsanbieter werden?

"Durch die bisher in unserem Betrieb gemachten Erfahrungen in Bezug auf Einsatzmöglichkeiten von Menschen mit Behinderung im ökologischen Landbau und dessen Vermarktung, sehen wir große Chancen einer wirkungsvollen Integration dieser Menschen in die Gesellschaft. Durch den Ausbau der Wirkungsfelder in unserem Betrieb, möchten wir uns als anderer Leistungsanbieter dieser gesellschaftlichen Aufgabe stellen und noch zusätzliche Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung schaffen."

Der Biohof Franke ist seit dem 01.07.2020 anderer Leistungsanbieter. mehr


Uta Franke, Heike Laube

Biohof Goldammer

Foto: Michaela Weiß

mehr

Ansprechpartner: Ekkehard Goldammer

Hauptstraße 1
09326 Geringswalde

Warum möchten wir Anderer Leistungsanbieter werden?

 "Wir möchten Menschen mit Handicap eine Möglichkeitbieten, ihre Fähigkeiten zu testen und zu verbessern, sowie neue Möglichkeiten zu entdecken und auszuprobieren. Wir möchten Menschen mit Behinderung in unsere täglichen Arbeitsabläufe auf dem Hof integrieren und bestmöglich auf ein selbständiges Arbeiten und damit Leben vorbereiten."

M. Neumann und E. Goldammer

Kräuter-und Früchtehof Gänseblümchen

Foto: Marika Krüger

mehr

Ansprechpartner: Simone Walther

Westbergstraße 116
08451 Crimmitschau

 

 

Warum möchten wir Anderer Leistungsanbieter werden?

"Alle Menschen haben ein Recht auf eine für sich sinnerfüllende Tätigkeit. Es gibt in der Landwirtschaft viele Tätigkeiten, die Menschen mit Behinderung erledigen können, mit Freude an den sichtbaren Ergebnissen für alle Beteiligten. Das Projekt kann eine bereichernde Situation für alle sein und leistet zudem einen sozialen Beitrag in unserer Gesellschaft."

Simone Walther

Heilpädagogisch-Künstlerisches-Therapeutikum Chemnitz e.V

Foto: Heike Delling

mehr

Ansprechpartnerin: Silke Vondermühl-Witte

Waldenburger Straße 33
09337 Callenberg
OT Langenchursdorf

Warum möchten wir Anderer Leistungsanbieter werden?

„Wir möchten unseren betreuten jungen Menschen auch in der Zukunft einen gesunden, integrierenden Lebenskontext ermöglichen. Das gilt für den besonderen Wohnort in der Hofgemeinschaft genauso, wie für die sinnstiftende Zusammenarbeit an dem uns anvertrauten Lebensraum, den Pflanzen und den Tieren. Wenn wir gemeinsam schaffen, schaffen wir es gemeinsam!“

Silke Vondermühl-Witte

Schellehof GbR

Foto: Melina Camilo

 mehr

Ansprechpartner: André Türk

Hauptstraße 62a
01796 Struppen

Warum möchten wir Anderer Leistungsanbieter werden?

"Weil wir Vielfalt lieben! Als solidarische Landwirtschaft versorgen wir ca. 400 Menschen mit vielfältigsten, saisonalen, ökologischen Lebensmitteln. Aus unserer Sicht darf es gern noch bunter werden – im Team und auf dem Teller. Wir bieten Menschen  Teilhabe an einem abwechslungsreichen Arbeitsleben, geprägt von natürlichen Rhythmen und möchten an den Menschen angepasste Arbeitsplätze entstehen lassen. Wir freuen uns auf die Potentiale der Menschen, die uns eine Mitarbeit anbieten, mit oder ohne diagnostizierte Behinderung."

André Türk

 

Solti´s Obstgarten

Foto: Marika Krüger

mehr

Ansprechpartnerin: Manuela Solti

Helmut-Bräutigam-Straße 52d
08451 Crimmitschau