Informationen für Förderer

Weshalb sollten Sie Förderer werden?

.... weil sich Ihr Engagement als Förderer leistungsstarker, engagierter Studierender auszahlt:

  • Lernen Sie unsere jungen potenziellen Nachwuchskräfte kennen
  • Profitieren Sie vom Kontakt zu talentierten Studierenden
  • Setzen Sie persönliche Anreize für herausregende Spitzenleistungen
  • Unterstützen Sie mehr Bildungsgerechtigkeit und ermutigen Sie begabte junge Menschen, die Herausragendes leisten, auf Ihrem Weg
  • Schaffen Sie mit uns gemeinsam neue wertvolle Impulse für eine zukunftsfähige Stipendienkultur
  • Gewinnen Sie neue Einblicke in Forschung und Wissenschaft
  • Fördern Sie mit uns Nachwuchs für Wirtschaft und Wissenschaft
  • Kooperieren Sie mit uns in einem starken regionalen Netzwerk
  • Präsentieren Sie sich als attraktiver Arbeitgeber
  • Gewinnen Sie Vorsprung und lernen Sie junge Topkräfte früher kennen als die Konkurrenz
  • Motivieren und gewinnen Sie innovative Spitzenkräfte und Leistungsträger für Ihre Zukunft

So können Sie Förderer werden!

Alle Studierenden sind förderberechtigt. Die Hochschule Mittweida wählt die Stipendiatinnen und Stipendiaten aus, wirbt die Fördermittel ein und bringt Sie mit den jungen Talenten zusammen. Fördern können Sie Studierende einer Fachrichtung oder eines Studienganges Ihrer Wahl. Bei der Stipendienvergabe zählen herausragende Leistungen, gesellschaftliches und soziales Engagement und auch die Überwindung besonderer Hürden in der Bildungsbiografie.

Förderer kann jeder werden, egal ob ein Unternehmen, eine Stiftung, ein Verein oder eine Privatperson. Notwendig ist eine schriftliche Fördervereinbarung zur Übernahme eines Stipendiums, die an die Hochschule Mittweida zu senden ist.

Fördervereinbarung