Logo

Brotkrumennavigation:



MENTOSA in Mittweida

Mentoring an der Hochschule Mittweida startet in die 4. Runde

Im April beginnt der vierte Durchgang des erfolgreichen sachsenweiten Mentoring-Programms. Ab sofort bis zum 15. April 2013 könnt ihr euch online bewerben unter:

http://mentosa.ext.hs-mittweida.de/mentosa/mentee_werden

 

Alle Informationen zu MENTOSA in Sachsen erhaltet ihr auf

www.mentosa.de

Das Mentoring-Netzwerk Sachsen MENTOSA ist ein aus dem Europäischen Sozialfonds sowie vom Freistaat Sachsen gefördertes Verbundprojekt. Es richtet sich an Studierende und Promovierende, die eine Führungstätigkeit in sächsischen Unternehmen, Verwaltungs-, Wissenschafts-, Kunst- oder Kultureinrichtungen anstreben.

 

Beteiligte Hochschulen

  • Hochschule Mittweida (Projektleitung)

  • Technische Universität Chemnitz

  • Universität Leipzig / Zentrum für Frauen und Geschlechterforschung

  • Universität Leipzig / Medizinische Fakultät

  • Westsächsische Hochschule Zwickau

  • Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden

  • Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig

Christin Kießling Hochschulkoordinatorin
Christin Kießling
+49 (0) 3727 58-1653
+49 (0) 3727 58-1638
kiessli1@hs-mittweida.de