FAQs

Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen zur Feierlichen Exmatrikulation? Hier finden Sie einige Antworten. Sollten die Antwort auf Ihre Frage nicht dabei sein, wenden Sie sich bitte per E-Mail an alumni@hs-mittweida.de.

Ist die Teilnahme kostenfrei?

Ja. Die gesamte Feier ist ein Geschenk Ihrer Hochschule Mittweida zu Ihrem erfolgreichen Studienabschluss.

Muss ich mich vorab anmelden?

Ja. Für die Übergabe der Schmuckurkunde ist es notwendig, sich spätestens sieben Tage vor der Veranstaltung anzumelden. Den Anmeldelink finden Sie in Ihrer Einladung. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.

Erhalte ich eine Bestätigungsmail?

Ja. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail, die einen Verifizierungslink enthält. Klicken Sie diesen Bitte an, um die Anmeldung abzuschließen. Schauen Sie für die Bestätigungsmail auch gerne in Ihr Spam- oder Junkpostfach.

Ich habe die ersten Semester an der Akademie studiert und war dann an der Fakultät Medien der Hochschule Mittweida. Was gebe ich im Feld Akademie/Fakultät an?

Wenn Sie im DHS-System studiert haben, vermerken Sie hier bitte Ihre Akademie vom Studienstart.

Warum darf ich nur maximal vier Begleitpersonen mitbringen?

Die Sitzplätze in der Stadtkirche "Unser lieben Frauen" in Mittweida sind leider begrenzt. Damit alle Gäste der Veranstaltung so bequem wie möglich folgen können, bitten wir Sie daher, nicht mehr als vier Begleitpersonen mitzubringen.

Wann sollte ich am Veranstaltungstag anreisen?

Einlass in der Stadtkirche ist ab 13 Uhr. Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, treffen Sie bitte bis 13:45 Uhr in der Stadtkirche ein.

Wo kann ich parken?

Bitte fahren Sie mit dem Auto nicht direkt Kirchplatz 3 an. Die öffentlichen Parkplätze an der Hainichener Straße und an der Zimmerstraße sind nur wenige Gehminuten entfernt. Den Parkplatz Hainichener Straße finden Sie auch bei GoogleMaps. Eine Anfahrtsskizze finden Sie hier:

Muss ich mich vor Ort noch einmal anmelden?

Ja. Bitte melden Sie sich nach Ihrer Ankunft bei den Kolleginnen und Kollegen im Kirchenschiff, Zugang Altarraum, an.

Wie viel Zeit sollte ich am Veranstaltungstag einplanen?

Zur Feierlichen Exmatrikulation gibt es verschiedene Festreden, u.a. von unserem Rektor Prof. Hilmer, anschließend erhält jeder Studierende die Schmuckurkunde sowie den Absolventenhut und die Ehrennadel von den Professoren. Im Anschluss spazieren Sie gemeinsam mit Ihren Gästen zum Technikumplatz 17, wo ein Gruppenfoto aller Absolventen entsteht. Abschließend können Sie die Veranstaltung bei einem Sektempfang ausklingen lassen. Sie sollten sich bis ca. 18 Uhr Zeit nehmen, um das Programm mit Ihren Gästen in Ruhe genießen zu können.

Wo erhalte ich den Absolventenhut?

Der kostenlose Absolventenhut wird Ihnen während der Feier von Ihren Professoren aufgesetzt. Sie müssen diesen daher nicht vorab beschaffen.

Wo erhalte ich den Talar? 

Das Tragen des Talars ist bei der Feierlichen Exmatrikulation den Professoren vorbehalten. Sie benötigen daher keinen. Kommen Sie stattdessen gern in festlicher Kleidung.

Erhalte ich mein Abschlusszeugnis bei der akademischen Feier?

Nein, Sie erhalten zur Feier eine Schmuckurkunde, die jedoch nicht zur Vorlage bei amtlichen Stellen gilt. Das Abschlusszeugnis erhalten Sie von Ihren Betreuerinnen im Studierendenservice.

Muss ich sonst noch etwas mitbringen?

Nein - wir benötigen nur Sie und Ihre Gäste mit guter Laune.

Bekomme ich die Fotos der Feier kostenlos zur Verfügung gestellt?

Ja. Während der Exmatrikulationsfeier in der Stadtkirche bitten wir Sie, von Film- und Fotoaufnahmen abzusehen, da zeitnah professionelle Bilder sowie Videoclips von dieser Feier auf der Homepage der Hochschule zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt werden. Sie erhalten nach Veröffentlichung eine E-Mail mit dem Link zum Download einzelner Bilder.

Was ist, wenn ich nicht an der Feier teilnehmen kann?

Gern können Sie am nächsten Termin teilnehmen. Schreiben Sie hierzu bitte eine E-Mail an alumni@hs-mittweida.de.

Können mir Schmuckurkunde, Absolventenhut und Ehrennadel auch per Post zugesandt werden?

Nein. Die Übergabe von Urkunde, Nadel und Hut ist an die Teilnahme an der Zeremonie gebunden. Daher ist eine Zusendung auch gegen Kostenübernahme leider nicht möglich. Sie können jedoch gern am nächsten Termin teilnehmen und Ihre Geschenke dann entgegennehmen.

Warum habe ich keine Einladung erhalten?

Zur Feier im Mai werden in der Regel die Absolventen des vorangegangenen Wintersemesters, im Oktober die Absolventen des Sommersemesters eingeladen. Manchmal verzögert sich jedoch die Bearbeitung Ihrer Exmatrikulationsunterlagen oder Sie haben keine aktuelle Adresse bei uns hinterlegt und wir können Ihnen Ihre Einladung nicht zustellen. Wenn Sie keine Einladung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an alumni@hs-mittweida.de.