Detailansicht

LiT.Shortcut: Barrierefreies Lernen- jetzt auch digital (2 MMD, 2 VCI)

Do, 06.02.2020, 10:00 Uhr - 13:30 Uhr

Inklusive Lehre orientiert sich an den Empfehlungen der Hochschulrektorenkonferenz (HRK, 2009) "Eine Hochschule für alle".

Im Shortcut werden

  • die Grundbegriffe Beeinträchtigung, Barrieren und Inklusion diskutiert
  • praktisch Barrieren und Hindernisse erfahren und damit Barrieren innerhalb der Lehre identifiziert
  • rechtliche Grundlagen wie BITV 2.0: Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung und das Matterhorn-Protokoll 1.02 dargestellt der "Universal Design for Learning-Ansatz" vorgestellt
  • zum Austausch über eigene Lehr- und Lernerfahrungen im Kontext barrierefreier digitaler Lehrformate angeregt.

Der Kurs richtet sich an alle Lehrenden, Professor*innen und Studiengangverantwortlichen.

Dozentin: Karola Köpferl


Kategorie:
Top-Veranstaltung,  Mitarbeiter,  Weiterbildung, 
Ort:
Hochschule Mittweida | Richard-Stücklen Bau | Raum 8-303 | Am Schwanenteich 6b | 09648 Mittweida
Termin importieren: