Detailansicht

KinderUni: „Ist Chemie Hexerei?“

Sa, 02.11.2019, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Die Hochschule Mittweida lädt Sie und Ihre Kinder ganz herzlich zu den Vorlesungen der KinderUni ein. 

Ihre Kinder wollten schon immer einmal wissen, was sich hinter den Türen einer Hochschule verbirgt? Was Professoren eigentlich machen?

Hier erklären Professoren und Dozenten spannende Themen aus der Wissenschaft und beantworten Fragen.

An der KinderUni kann teilnehmen, wer zwischen 8 und 12 Jahren alt und sehr wissbegierig ist.

Diesmal geht es um folgendes Thema:

„Ist Chemie Hexerei?“

Chemie begegnet uns überall im Leben, sei es beim Kuchen backen oder wenn wir einen Muskelkater nach dem Sport fühlen oder wenn wir Autofahren. Manchmal kommt uns das wie Hexerei vor. In der Vorlesung wollen wir uns das genau ansehen und selbst lernen zu hexen. Am besten Ihr bringt Zauberstäbe, Zaubermäntel oder den Einen Ring mit, damit ihr bestens ausgerüstet seid. Zusätzlich bekommen wir Hilfe von einem Zauberlehrling einer bekannten Zauberschule und von Elbenwald.

Referentin: Prof. Dr. Iris Herrmann-Geppert

Weitere Informationen finden Sie hier: www.hs-mittweida.de/webs/kinderuni.html


Kategorie:
Top-Veranstaltung,  Sozialkontaktstelle,  Studierende,  Absolventen,  Mitarbeiter, 
Ort:
Hochschule Mittweida | Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Hörsaal 5-120 | Technikumplatz 17a | 09648 Mittweida
Termin importieren: