LiT.Shortcut: „Aktivierende Methoden im MINT-Bereich“

Do, 07.12.2017, 14:00 Uhr - 17:15 Uhr

Lehrende in informatiklastigen Fächern stellen bei ihren Studierenden oft Schwierigkeiten der Erschließung grundlegender Zusammenhänge fest. Wie können wir diese fachlichen Probleme hochschuldidaktisch unterstützen und konstruktiv in den Lernprozess integrieren? Wie können wir die Lehre so gestalten, dass die Studierenden auch in großen Gruppen aktiv eingebunden sind?
Wir lernen Beispiele für fachspezifische Verständnisschwierigkeiten kennen, erarbeiten eigene Lehrmaterialien zu deren Überwindung und erproben aktivierende Methoden.

Dozent: Knut Altroggen, M.Sc. Dipl.-Inf. (HS Mittweida)

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier:
www.hs-mittweida.de/webs/hochschuldidaktik/termine.html


Kategorie:
Top-Veranstaltung, HSMW Termin, Mitarbeiter, Weiterbildung
Ort:
Hochschule Mittweida | Richard-Stücklen-Bau (Haus 8), Raum 8-104 | Am Schwanenteich 6b | 09648 Mittweida
Termin importieren: