FACTS

FACTS - Veranstaltungsreihe für Fakultäten

FACTS ist eine Initiative von QM5 – Qualitätsmanagement für Studium und Lehre in Zusammenarbeit mit der Hochschulverwaltung und dem Prorektorat für Forschung und Entwicklung. Die Veranstaltungsreihe bietet Raum sich regelmäßig zu verschiedenen Themen im Bereich Studium und Lehre, Verwaltung sowie Forschung und Entwicklung in und zwischen den Fakultäten auszutauschen.  Mit "FACTS.interaktiv" und "FACTS.informativ" werden zwei Formate angeboten, deren Fokus entweder auf der Information oder stärker auf dem Dialog ausgerichtet ist. 

Die Veranstaltungen richten sich themenabhängig an verschiedene Zielgruppen, stehen jedoch allen Hochschulmitgliedern offen. Um eine Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.


Programm Wintersemester 2017/18

Eine Übersicht über alle Termine und Themen können Sie hier herunterladen.

08.11.2017, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Berufungsverfahren
Daniel Hannusch
Raum: 5-109A

Berufungen sind ein wesentliches Element der Hochschulentwicklungsplanung. Sie prägen die wissenschaftliche Profilbildung in den Fakultäten und sind für die Entwicklung der Hochschule in Forschung und Lehre unabdingbar. Für an Berufungsverfahren Beteiligte werden verfahrensrechtliche Aspekte und typische „Stolperfallen“ dargestellt und auf mögliche Fehlerquellen eingegangen. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden den Teilnehmer/innen wertvolle Hinweise für eine rechtssichere Durchführung eines Berufungsverfahrens gegeben. 

13.12.2017, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
ESF-Promotionsstipendium – Informationen für Promovenden und Hochschullehrer zur Förderrunde 2018
Matthias Baumgart
Raum: 6-442

Wer sich für eine Promotion entscheidet, stellt sich auch häufig die Frage der Finanzierung. Damit sich junge Forscherinnen und Forscher voll auf ihre wissenschaftliche Arbeit konzentrieren können, unterstützt der europäische Sozialfonds (ESF) Industriepromotionen, Landesinnovationspromotionen sowie Vorhaben zur Vereinbarkeit von Familie und wissenschaftlicher Karriere in Form eines monatlichen Zuschusses zum Lebensunterhalt der Promovenden. Für die nächste Förderrunde 2018 können Projektvorschläge zum 28. Februar 2018 im Prorektorat für Forschung und Entwicklung eingereicht werden. Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen zur Vorbereitung der Unterlagen sowie Tipps und Hinweise zu dieser Fördermöglichkeit im Rahmen eines kooperativen Promotionsverfahrens.

07.02.2018, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Workshop Zentrales InformationsPortal 
Markus Reimer
Raum: 6-442

Seit einem Jahr stellt das ZIP qualitätsrelevante Formulare und Dokumente sowie Ver-fahren und Prozesse zentral im Web bereit. Zusammen mit den Dokumentenverant-wortlichen sollen in diesem Workshop Anforderungen geprüft und Bedarfe abgeleitet werden um die Handhabung des ZIP weiter zu verbessern. Im Mittelpunkt stehen die Backendschnittstelle zur Aktualisierung der Dokumente und der Fristenmanager. Im Rahmen dieser Veranstaltung können Sie auch ganz allgemein Fragen, Kritik und Ideen rund um das Zentrale InformationsPortal äußern.


FACTS Rückblick

6.7.2017, 13.30 bis 15.00 Uhr
Lehrberichte der Fakultäten
Claudia Minet, Esther Schulze

17.5.2017, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Ein- und Austritt von Mitarbeiter_innen sowie das Doppelverhältnis Mitarbeiter_in/Student_in an der Hochschule
Andreas Sommerweiß, NCC

26.4.2017, 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Seminar/Workshop: Akquise von Fördermitteln
Dr.-Ing. Matthias Fuhrland

22.3.2017, 13.30 bis 15.00 Uhr
Krankmeldungen/Urlaub
D. Hannusch, A. Sperber

25.1.2017, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
International Credit Mobility of Students
Saskia Langhammer, Marion Dienerowitz

11.1.2017, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Einrichtung neuer Studiengänge
Esther Schulze, Claudia Reiche, Ulrich Pietsch

30.11.2016, 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Lehrveranstaltungsevaluation: Diskussion neuer Befragungsbögen
Claudia Minet, Claudia Reiche

10.11.2016
ESF-Promotionsstipendium – Informationen für Promovenden und Hochschullehrer zur Förderrunde 2017
Matthias Baumgart

23.06.2016
Reisekosten "Ausland"

09.06.2016
Einstellungen und Arbeitsverträge

12.05.2016
Reisekosten "Inland"

28.04.2016
Durchlauf einer Bedarfsanforderung und Auszahlungs-/Annahmeanforderung unter Begutachtung des Buchungsvermerkes sowie deren Infoquellen und steuerlichen Aspekte

21.04.2016
Lehrberichte der Fakultäten für Qualitätsarbeit in Studium und Lehre nutzen

07.04.2016
Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte und Mindestlohn