Studieninformationstag

Der Studieninformationstag im August bietet wieder jede Menge Information und Orientierung.

Studieren? Wenn ja: was und wo?
Am Samstag, den 19. August 2017, gibt die Hochschule Mittweida Antworten auf diese Fragen. Professoren, Studierende, Mitarbeiter informieren und beraten mit offenen Armen und viel Sachverstand. Über vierzig Studienangebote in den Bereichen Technik, Naturwissenschaften, Informatik, Wirtschaft, Medien und Soziale Arbeit gibt es zu entdecken.

Arbeitsmarktbezogen und anwendungsnah studieren in Mittweida
Alle Fakultäten präsentieren sich von 9:30 Uhr bis 14 Uhr zentral auf dem Campus im Studio B mit ihren Studienangeboten. Professoren, Mitarbeiter und Studierende beantworten die Fragen der Besucher. Von hier aus führen studentische Guides in die Labors und Studios mit vielen Forschungs- und Praxisprojekten, die das Studium in Mittweida spannend und dicht dran am späteren Berufsleben machen: zum Beispiel Lasertechnik, Biotechnologie, den „formula student“-Rennwagen der Hochschule, die Hörfunk- und Fernsehstudios im neuen Medienzentrum und vieles mehr. Professoren stellen in kurzen und knackigen Vorträgen ihre Studiengänge und die entsprechenden Berufsfelder vor. Im Anschluss beantworten sie individuelle Fragen.

Informationen für Bewerber und zukünftige Studierende – und Eltern
Die zentrale Studienberatung klärt über Zugangsvoraussetzungen auf - auch für Bewerber ohne Abitur oder Asylbewerber, die an einem Studium interessiert sind. Das Studentenwerk Freiberg informiert über Wohnmöglichkeiten und BAföG. Der Hochschulsport präsentiert die Sportangebote für alle Studenten in Mittweida und spezielle Studienbedingungen für Leistungssportler.

Traditionell begleiten viele Eltern ihren studieninteressierten Nachwuchs zum Studieninformationstag an die Hochschule – und das nicht nur als Chauffeur, sondern aus eigenem Interesse an der Zukunft ihrer Kinder. Speziell für Eltern bietet die allgemeine Studienberatung den „Elternkompass Studieren“ an, einen Vortrag mit gezielten Informationen über die Themen Studienkosten, Finanzierung, Wohnen, Kindergeld, Versicherung und mehr. Interessierte, die sich zum Studium beraten lassen, erhalten bei der Studienberatung einen Wertgutschein für freien Eintritt zum Altstadtfest Mittweida am 19. August für eine Person.

Programm

Zentrale Angebote
9:30 – 14 Uhr

Allgemeine Studienberatung
Individuelle Beratung zu Studienangeboten, Zugangsvoraussetzungen und Zulassungsverfahren, auch für Bewerber ohne Abitur.
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Studio B

10:15 Uhr

Vortrag: "Wie funktioniert Studieren?"
(Studienberaterin Frances Gritz)
Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Hörsaal 5-119

11:45 Uhr

Vortrag: "Elternkompass Studieren"
(Studienberaterin Frances Gritz)
Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Hörsaal 5-119

13 Uhr

Vortrag: "Wie funktioniert Studieren?"
(Studienberaterin Monique Furchner)
Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Hörsaal 5-120

9:30 – 14 Uhr

Informationsstände aller Fakultäten
Professoren, Mitarbeiter und Studierende beantworten Fragen zum Studium.
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6)  | Studio B

9:30 – 14 Uhr

Bewerberservice mit Vor-Ort-Bewerbung
Beratung zu Bewerbung und Zulassung. Unser Bewerberservice prüft Ihre Unterlagen vor Ort.
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6)  | Studio B

9:30 – 14 Uhr

Hochschulsport
Sportangebote für Studierende und spezielle Studienbedingungen für Leistungssportler
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Studio B

9:30 – 14 Uhr

Sozialkontaktstelle
Beratung und Unterstützung in besonderen Lebenssituationen, z.B. Studieren mit Kind oder mit Behinderung/chronischer Erkrankung
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Studio B

9:30 – 14 Uhr

Studentenwerk Freiberg
Das Studentenwerk berät zu Wohnmöglichkeiten und BAföG.
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6)  | Studio B

9:30 – 14 Uhr

Wohnungsanbieter
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6)  | Foyer

10 Uhr
11 Uhr
12 Uhr
13 Uhr

Campusrundgänge
Studentische Guides führen zu den Laboren und Studios.
Start: vor dem Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6)

9:30 – 14 Uhr

Imbiss (Bäckerei Paulig)
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Foyer

Fakultät Ingenieurwissenschaften

Präsentation
9:30 – 14 Uhr

Informationen zum Studium
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Studio B

Vorträge
11 Uhr

"Explore the Light – Lasertechnik in Mittweida"
(Prof. Dr. Alexander Horn)
Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Hörsaal 5-119

Labore
9:30 – 14 Uhr

Laserschneiden
Erleben Sie, wie Blech mit dem Laser geschnitten wird!
Laserinstitut Hochschule Mittweida (Haus 42) | Raum 42-005

9:30 – 14 Uhr

Laserbeschriften
Verewigen Sie Ihren Namen in unterschiedlichen Materialien!
Laserinstitut Hochschule Mittweida (Haus 42) | Raum 42-005

9:30 – 14 UhrExperimente mit intelligenten Robotern
Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Raum 5-128 B
9:30 – 14 Uhr

Von der Idee zum Prototypen
3D-Konstruktion und Prototypenfertigung mit 3D-Drucker
Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Raum 5-216 A

9:30 – 14 Uhr

Metallografie
Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Raum 5-236 B

9:30 – 14 Uhr

Werkstoffe unter dem Licht- und Elektronenmikroskop
Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Räume 5-236 B und 5-238 B

9:30 – 14 Uhr

Virtual Reality und 3D im Maschinenbau
Laborgebäude Maschinenbau (Haus 30) | Raum 30-007

Projekte
9:30 – 14 Uhr

TMM - das Technikum Mittweida Motorsport stellt sich und die Formula Student vor
Ausstellung von Rennboliden
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Vorplatz

Führungen
9:30 – 14 Uhr

Rundgänge durch das Laserinstitut Hochschule Mittweida
Laserinstitut Hochschule Mittweida (Haus 42)

Fakultät Angewandte Computer- und Biowissenschaften

Präsentation
9:30 – 14 Uhr

Informationen zum Studium
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Studio B

Vorträge
9:30 Uhr

"Big Data & Data Mining"
(Prof. Dr. Andreas Ittner)

Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Hörsaal 5-119

10 Uhr

"Medieninformatik, Interaktives Entertainment und Game Programming: eine zukunftssichere Kombination"
(Prof. Dr. Wilfried Schubert)

Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Hörsaal 5-120

11:30 Uhr

"Faszination Biotechnologie"
(Prof. Dr. Röbbe Wünschiers)
Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Hörsaal 5-120

12:15 Uhr

"Ist Bitcoin = Blockchain?"
(Prof. Dr. Andreas Ittner)

Gerhard-Neumann-Bau (Haus 5) | Hörsaal 5-120

Labore
9:30 – 13 Uhr

Biotechnologie
Laborgebäude Biotechnologie (Haus 29C)

Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Präsentation
9:30 – 14 Uhr

Informationen zum Studium
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Studio B

Vorträge
10 Uhr

Fakultätsvorstellung
(Lars Ehrt M.A., Projektmitarbeiter Industrie 4.0)
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Raum 6.00.32

10:30 Uhr

"Praxisintegriert studieren: Industrial Management (B.Eng.)"
(Christian Ulbrich M.A., Projektmitarbeiter – Open Engineering)
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Raum 6.00.32

11 Uhr

"International und englischsprachig: Master-Programm Industrial Management"
(Sergiy Pokotilov B.A., Projektkoordinator für DAAD-Projekt JOIN IM)
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Raum 6.00.32

Fakultät Soziale Arbeit

Präsentation
9:30 – 14 Uhr

Informationen zum Studium
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Studio B

Fakultät Medien

Präsentation
9:30 – 14 Uhr

Informationen zum Studium
Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) | Studio B

Vorträge
10 Uhr

Vorstellung des Studiengangs „Media and Acoustical Engineering“
(Prof. Mike Winkler)
Zentrum für Medien und Soziale Arbeit (Haus 39) | Raum 39-041

11 Uhr

Vorstellung des Studiengangs „Medienmanagement“
(Prof.  Christof Amrhein)
Zentrum für Medien und Soziale Arbeit (Haus 39) | TV-Studio

Labore
9:30 – 14 Uhr

Videoschleife – studentische Projekte des TV-Labors 
Zentrum für Medien und Soziale Arbeit (Haus 39) | Raum 39-004

9:30 – 14 Uhr

Tonstudio
Zentrum für Medien und Soziale Arbeit (Haus 39) | Raum 39-306

11 – 14 Uhr

Akustiklabor
Zentrum für Medien und Soziale Arbeit (Haus 39) | Raum 39-320

Projekte
9:30 – 14 Uhr

Medienforum Mittweida
Zentrum für Medien und Soziale Arbeit (Haus 39) | Foyer

9:30 – 14 Uhr

Hochschulbühne Am Schwanenteich
Zentrum für Medien und Soziale Arbeit (Haus 39) | Foyer

9:30 – 14 Uhr

99drei Radio Mittweida
Zentrum für Medien und Soziale Arbeit (Haus 39) | Sendestudio 3. OG