4. Öffentliche Ringvorlesung: Einführung: Dem Bösen auf den Grund gehen

Wed, 21.03.2018, 18:15 Uhr - 20:00 Uhr

Das Böse scheint allgegenwärtig, in den Nachrichten springt es uns täglich
ins Auge und kommt uns zu Ohren. Menschen werden Opfer des Bösen, d.h. von Naturkatastrophen, von Attentaten, von kriegerischen Handlungen, von Missbrauch und Betrug etc. Menschen tun aber auch Schreckliches und werden zu Tätern, sie tun Böses. Lauert hier überall etwas, was man wirklich „das Böse“ nennen könnte? Und lässt sich das Böse verstehen? 
In der einführenden Vorlesung wollen wir uns einen Überblick über die Dimensionen des Bösen verschaffen und dem Bösen auf den Grund gehen...

Es spricht: Prof. Dr. rer. nat. habil Stefan Busse

weitere Informationen unter: https://www.institute.hs-mittweida.de/webs/ikks/oeffentliche-ringvorlesungen/4-oeffentliche-ringvorlesung-im-sommer-2018/termine.html


Category:
Top-Veranstaltung, HSMW Termin, IKKS, Studierende, Mitarbeiter, Ringvorlesung
Location:
Hochschule Mittweida | Zentrum für Medien und Soziale Arbeit (Haus 39) | Raum 39-041 (Peter-Schütt-Hörsaal) | Bahnhofstraße 15 | 09648 Mittweida
Import appointment: